Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

XLR

Schützt Tonsignale vor Störimpulsen

XLR-Kabel würden die meisten von uns auf der Konzertbühne oder in Tonstudios vermuten. Doch auch bei der Verkabelung von HiFi-Komponenten hat sich die symmetrische Signalführung bewährt.

Bei dem 3-poligen XLR-Stecker werden zwei der drei Leiter für die Übertragung von Audiosignalen genutzt, der dritte Leiter dient als Masseleiter. Durch diese Konstruktion werden schädliche Spannungsspitzen eliminiert.

XLR bietet im Vergleich zu Cinch- und Klinkensteckern also eine störungssichere Signalübertragung, die sich positiv auf die Klangqualität auswirkt.

Der XLR-Stecker verriegelt sich zudem automatisch beim Einstecken in die Buchse. Erst wenn er richtig sitzt, kommt der Kontakt zustande, der so stabil ist, dass selbst ein Stolpern über das Kabel den Stecker nicht aus der Buchse zieht. So ist auch gewährleistet, dass die Kontaktspitzen nicht mit Staub in Berührung kommen.

Die Vorteile von XLR auf einen Blick:

  • Störungsresistentere Tonübertragung
  • Stabiler Kontakt
  • Steckerspitze vor Staub geschützt
Zu den Produkten