Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch den Einsatz technisch notwendiger Cookies stellen wir sicher, dass alle wesentlichen Funktionen dieser Webseite für Sie nutzbar sind.

Mit Ihrer Zustimmung stehen Ihnen alle Features unserer Webseite zur Verfügung, wie zum Beispiel die Suche nach Handelspartnern, Produktvideos oder Inhalte mit Freunden zu teilen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Informationen dazu und noch mehr zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Wireless Sound Systeme + Multiroom 2.1 + 5.1

Ihre HiFi-Anlage oder ihr Fernseher hat keinen eigenen Internetzugang? So machen Sie sie fit fürs Streaming und ermöglichen deren Einbindung ins Heimnetzwerk.

Will man eine vorhandene hochwertige HiFi-Anlage wireless ins Multiroom-System einbinden, empfiehlt sich der Einsatz eines sogenannten Wireless Connect-Gerätes. So bieten Hersteller wie Sonos oder Heos by Denon Boxen zur Einbindung an. Mit ihnen ist es möglich, moderne Streaming-Dienste wie Tidal oder Spotify zu nutzen. Der Anschluss erfolgt zum Beispiel über ein ODT-Kabel oder klassisch über ein Stereo-Cinch-Kabel. So kann auch die Musik vom vorhanden CD- oder Blu-ray-Player kabellos an die anderen Wireless-Lautsprecher weitergegeben werden.

PRODUKTEMPFEHLUNG:
107494 | ODT | HIGH PERFORMANCE SERIES | 1,0 m
107528 | CINCH STEREO | HIGH PERFORMANCE SERIES | 1,0 m

Wer zum Beispiel bei seinem Zweitfernseher einen besseren Ton erzielen möchte, ohne eine weitere Soundbar kaufen zu müssen, kann einen mobilen Wireless-Lautsprecher wie den Sonos PLAY:5 nutzen. Hierzu verbindet man die Kopfhörer-Ausgangsbuchse des Fernsehers mit der AUX-in-Buchse des Lautsprechers via Klinken-Klinken-Kabel. Gleichzeitig erhält man so die Möglichkeit, den Fernsehton kabellos ins Multiroom-System einzubinden.

PRODUKTEMPFEHLUNG:
127044 | KLINKE/KLINKE | CLASSIC LINE | 1,5 m
127077 | KLINKE/CINCH | CLASSIC LINE | 1,5 m